Impressum

HSV Offizieller Fan Club "von der Waterkant"
Fan Club Nr. 25010 / Hamburger Sport-Verein e.V.
 

 

1. Vorsitzender
Birger Bewarder
Ostfalenweg 14
22453 Hamburg

Webmaster
Andreas Herrmann

2.Vorsitzender
Sven Rave
Holtenklinker Str. 176
21029 Hamburg

 

Kassenführer
Michael Ziglowski

Schaperstr. 32
10719 Berlin
Dieser offizielle HSV-Fanclub wurde vor     Tagen in Mürsbach/Franken gegründet.
 

Satzung (Stand 01.Juli 2008)

 

Satzung

§1 Namen

 Der HSV- FAN- CLUB führt den Namen

                        HSV-FAN-CLUB „von der Waterkant“.

  

§2 Geschäftsjahr / Jahresabschluss des Kassenberichtes

 

Das Geschäftsjahr läuft vom 01.07. bis 30.06. des nächsten Jahres.

"Klarstellung"

Abweichend davon wird der Jahresabschluss des Kassenberichtes auf das Kalenderjahr vom 01.01.-31.12 abgestellt.

  

§ 3 Vereinszweck

 

a) Der Fan- Club verfolgt das Ziel, den HSV durch  Besuche von 
    Heim- und Auswärtsspielen zu unterstützen.

 

b) Durchführung von geselligen Veranstaltungen
    (z.B. Saisonabschlussfeier Weihnachtsfeier etc.)

 

c) Soziales Engagement
    (z.B. Unterstützung von sozialen Einrichtungen )

  

§ 4 Mitgliedschaft

 

Mitglied kann grundsätzlich jede Person werden, die das 18. Lebensjahr vollendet hat. Bei Minderjährigen ist die Mitgliedschaft eines Elternteils erforderlich.

Über einen Aufnahmeantrag der schriftlich einzureichen ist, entscheidet der Vorstand. Bei einer Ablehnung des Antrags müssen dem Antragsteller die Gründe hierfür mitgeteilt werden. Ein Antrag soll nur abgelehnt werden, wenn wesentliche HSV- Fan- Club Interessen entgegenstehen. Die Mitgliedschaft kann jederzeit zum Geschäftsjahresabschluss beendet werden. Hierzu ist eine schriftliche Erklärung gegenüber einem Vorstandsmitglied ausreichend. Beim Ausscheiden von Mitgliedern wird der HSV-Fan-Club von den übrigen Mitgliedern fortgesetzt.

 

§ 5 Beendigung der Mitgliedschaft

 

a) Die Mitgliedschaft erlischt durch Tod, Austritt oder Ausschluss des Mitgliedes aus dem Fanclub. Der Austritt ist dem Vorstand mündlich oder schriftlich mitzuteilen.

 

b) Ein Mitglied, das gegen die Interessen des Fanclubs und gegen die Satzung grob verstoßen hat, das sich grob unsportlich verhält oder durch sein Verhalten innerhalb oder außerhalb des Fanclubs dessen Ansehen schädigt kann durch einstimmigen Beschluss des Vorstandes aus dem Fanclub ausgeschlossen werden.

Die Mitglieder des Fanclubs werden über den Ausschluss schriftlich informiert.

 

Ausscheidende Mitglieder haben unbeschadet des Beendigungszeitraums keinerlei Ansprüche gegen den Fanclub auf vollständige oder teilweise Rückerstattung von gezahlten Beiträgen und sonstigen Leistungen.

 

§ 6 Mitgliedsbeiträge:

 

Erwachsene je Person jährlich                        25,00 €

 

Kind ab 6 Jahre            jährlich                         5,00 €

(sofern eine erwachsene Bezugsperson Mitglied ist)

 

Klarstellung: Der Mitgliedsbeitrag von 5,00 € für Kinder gilt für

Schüler, Auszubildende, Studenten und Wehrpflichtige bis max. 21Jahre.

 

Keine Aufnahmegebühr!

 

Zahlungsbedingung für den Mitgliedsbeitrag.

Die Beitragszahlung hat bis zum 31.07. des jeweiligen Jahres zu erfolgen.

 

§ 7 Umlageverfahren von Strafmandaten bei Auswärtsfahrten

 

Von jedem Teilnehmer an Auswärtsfahrten wird einmal pro Saison ein Pauschalbeitrag von 10,00 €  erhoben.

Der sich ergebende Geldbetrag, wird ausschließlich zur Bezahlung von möglichen Strafmandaten auf den Auswärtsfahrten verwandt.

 

§ 8 Kostenübernahme-Regelung bei Unfällen auf Auswärtsfahrten

 

Sollten bei vom Fanclub offiziell organisierten Auswärtsfahrten KFZ-

Kaskoschäden verursacht werden, gelten folgende Regelungen:

 

1.)Bei Mietfahrzeugen wird die vereinbarte Selbstbeteiligung aus

dem  Mietvertrag (max. 650 Euro) auf alle erwachsenen Mitfahrer der  Ausfahrt umgelegt.

 

2.) Bei Fahrten mit Privat-PKW verbleibt eine Belastung des Schadenfreiheitsrabattes der Vollkasko-Versicherung  beim PKW-Halter (entfällt bei Teilkaskoschäden).

 

Eine vereinbarte SB von max. 650 Euro (analog Mietfahrzeugen)

wird auf alle erwachsenen Mitfahrer der Ausfahrt umgelegt.

 

Sofern keine Kasko-Versicherung bestanden hat, wird der Betrag von max. 650 Euro auf alle erwachsenen Mitfahrer der Ausfahrt umgelegt. Insofern wird der Halter so gestellt, als wenn eine entsprechende Kasko-Versicherung bestanden hätte

 

§ 9 Vorstand

 

A) Der Vorstand muss aus HSV-Fan-Club Mitgliedern bestehen.

     Scheidet ein Vorstandsmitglied aus dem HSV-Fan-Club aus,
     so erlischt automatisch dessen Organstellung. Der Vorstand  
     besteht aus:

 

    a) dem ersten Vorsitzenden

    b) dem zweiten Vorsitzenden / Materialwart

    c) dem Kassenwart

 

B) Sämtliche Vorstandsmitglieder üben ihre Ämter ohne Vergütung
     aus.

 

C) Der Vorstand wird in der ordentlichen Mitgliederversammlung
     entlastet.

  

§ 10 Geschäftsbereich und Wahl des Vorstandes

 

a) Der Vorstand vertritt den HSV- Fan- Club in allen gerichtlichen
    und außergerichtlichen Angelegenheiten. Die Mitglieder des
    Vorstandes haben Alleinvertretungsrecht

b) Der Vorstand wird in der jährlich stattfindenden ordentlichen
    Mitgliederversammlung auf die Dauer von 3 Geschäftsjahren
    gewählt.
    Ab der Neugründung des HSV- Fan- Clubs werden die Wahl-
    perioden wie folgt festgelegt:

·        1.Vorsitzender: Gewählt vom 16.11.2002 - 30.06.2005, danach Neuwahl für jeweils 3 Geschäftsjahre.

·        2.Vorsitzender: Gewählt vom 16.11.2002 - 30.06.2006, danach Neuwahl für jeweils 3 Geschäftsjahre.

·       Kassenwart: Gewählt vom 16.11.2002 - 30.06.2005, danach Neuwahl für jeweils 3 Geschäftsjahre.

·       2 Kassenprüfer: Gewählt vom 16.11.2002 - 30.06.2006, danach Neuwahl eines Kassenprüfer.
(Erläuterung Kassenprüfer sind insgesamt 2 Wahlperioden 
  im Amt, und scheiden automatisch mit der Beendigung der 
  2.Wahlperiode aus.
  1.Wahlperiode = stellvertretender Kassenprüfer, danach
  2.Wahlperiode = 1.Kassenprüfer)

    Scheidet ein Mitglied des Vorstandes aus seinem Amt aus, so ist,   
    soweit keine ordentliche Mitgliederversammlung in dem Zeitraum  
    stattfindet, in den folgenden 6 Wochen eine außerordentliche
    Mitgliederversammlung einzuberufen. Dort wird ein Ersatzmitglied
    gewählt.

c) Der Vorstand kann Verpflichtungen für den HSV- Fan- Club nur
    mit Beschränkung auf das HSV- Fan- Club Vermögen eingehen.
    Seine Vollmacht ist insoweit begrenzt.

d) Die Amtszeit der gewählten Kassenprüfer (Kassenprüfer und
    stellvertretender Kassenprüfer) ist mit der des 2. Vorsitzenden
    identisch.

 

Stand 01.Juli 2008

 

 

 

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.